Saisonstart missglückt

Alles neu beim SV Peissen: notgedrungen hat man aufgrund des Personalengpasses in der letzten Saison sich in der Sommerpause entschieden, für die aktuelle Saison nur noch eine Herrenmannschaft ins Rennen zu schicken. Gespielt wird aufgrund des Abstiegs in der Kreisklasse B SW2. Für uns bedeutet es weitere Touren (die mit ca 60 km weiteste Tour nach Tangstedt steht uns erst am 7.4.2019 bevor) aber auch weniger Spiele mit gerade mal 12 Mannschaften in der Liga. Interessant wird die Saison trotzdem.

„Saisonstart missglückt“ weiterlesen